Neukundengewinnung im Yasni Exposé von Dirk Oevermann

Besucher
(21674 seit 09.04.2009)

Person-Info

118
Vertrieb: Qualifzierte b2bKontakte dank soever
Homepage: soever.de
Geburtsname: Vertrieb, Spitzname: "soever vernetzt Me..., Land: Deutschland, Telefon: 05741 805240, E-Mail: do (at) soever.de, Sprache: Deutsch
Ich biete: Vertrieb - Seit 20 Jahren spezialsiert auf Neukundenakquise im b2b siehe auch www.soever.de Selbständig, tätig als Trainer, Coach und Akquise-Dienstleister - wie findet man Neukunden durch Telefonate auf hohem Niveau, begünstigt durch Social Networking Tools. Primäre Zielgruppe: größere Werbeagenturen, Softwareunternehmen, Tagungshotels, Vertriebstrainings, Akquisetrainings, Vertrieb
Dirk Oevermann @ soever.de, Hannover - München - Bremen

8 Bilder von Dirk

Bilder werden geladen...
1 - 8 von 8
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
Apr 09  +
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
Mai 13  +
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
Feb 10  +
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
Okt 09  +
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
Okt 09  +
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
Mai 09  +
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
Okt 09  1
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
Mai 09  +

266 Informationen zu Dirk Oevermann

Ungültige URL: Neukunden-Podcast | Marketing-Podcast der Werbeagentur Thoxan aus ...

Folge des Neukunden-Podcast spreche ich mit Heiko van Eckert - Gruuml;nder der salegro AG i.G. - uuml;ber die richtigen Strategien in der Neukundengewinnung ...
119x
itunes.apple.com 02.05.10  +  

Dirk Oevermann

AdHdL / Autor, Trainer und Akquiseexperte / Hüllhorst ( Berlin, Köln, München, Frankfurt), Germany / Unternehmensberatung: Akquise, Marketing- und Vertriebsberatung Hauptberufliches Networking und ein gepflegtes Business-Netzwerk --------------------------------------------- --------------------------------------------- -------------- ein kreatives Marketing-Netzwerk, ein kompetentes Vertrieb-Netzwerk und ein spezialisiertes IT-Netzwerk --------------------------------------------- --------------------------------------------- -------------- Akquisition im b2b, Akquiseberatung, Akquisetraining, Top-Akquisetipps --------------------------------------------- --------------------------------------------- ------------------ Den soever Live-Akquise-Workshop, der mehr als 50 Kunden sehr gut gefallen hat sowie Akquise- und Verkaufstrainings --------------------------------------------- --------------------------------------------- ---------------- Damit ich gefunden werde, sind noch viele Stichworte aufgeführt: hochkarätige und sympathische Business-Kontakte zu Entscheidungsträgern bis hin zur Vorstandsebene, IT-Innovationen, in 20 Jahren erarbeitetes Know-How rund um die Akquisition von Neukunden im B2B, erstklassige, über Jahre sorgsam ausgewählte Partner und Mitarbeiter, die Telefonakquise auf hohem Niveau praktizieren, Partner, die Dienstleistungen anbieten, die der Neukundengewinnung dienen ---- Akquise, Marketingoptimierung, Vertrieb, insbesondere auch Telefonmarketing, Telemarketing, Telefonvertrieb, Telesales, Leads, Prospects, Termine, Leadmanagement, Sales-Know-How, eMail-Tracking, eMail-Scoring, SaaS, online-marketing, Signaturmarketing, Marketingkonzepte, Vertriebskonzepte, Akquisitionskonzepte, Coachings, Akquise-Workshops, Einzelcoaching, Akquise Training, Kommunikationstraining, Empfehlungsmarketing, XING-Akquise, XING-Know-How, XING-Tipps, social media --- Branchenerfahrung in: Werbung, Marketing, Verlag, Hotelerie, Software, IT, Internet, Suchmaschinen, Knowledge Management, Wissensmanagement, schließlich: ein auch dank XING ein qualitativ weiter wachsendes Netzwwerk
387x
xing.com 09.04.09  1  

Vertrieb und Akquise - Tipp 3: So bauen Sie eine »Pipeline« mit möglichen Neukunden

Ihr Tipp zum Thema Vertrieb: Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!   Der Schlüssel zu Vertriebserfolgen und guten Erstgesprächen liegt in einer »Terminpipeline«, also einer Liste oder Datenbank von Interessenten, die sich gerne einmal mit Ihnen treffen würden. Statt gleich im ersten oder zweiten Telefonat einen Termin anzustreben, gehen Sie doch einfach so auseinander, dass der Angerufene Sie gern einmal empfängt, wenn Sie in seiner Region zu tun haben. Es spricht für Sie, wenn Sie nicht immer sofort Zeit haben und vereinfacht zugleich das Akquise-Gespräch, da Ihr Interessent sich nicht umgehend auf ein Treffen mit einem Unbekannten einlassen muss. Sie erreichen, dass die Angerufenen Ihnen wohlgesonnen sind, wenn Sie ihnen dann innerhalb der nächsten sechs bis neun Monate ein Treffen anbieten. Am besten bieten Sie dann zwei Terminvorschläge mit drei bis fünf Wochen Vorlauf an. Seien Sie freundlich, zuvorkommend und positiv am Telefon - im AAA-Sinne: »anders als andere«. Ihr Ziel ist es, dass der Gesprächspartner auch nach längerer Zeit noch an Sie denkt und sich an Sie erinnert. Manchmal fällt es sogar nach Jahren noch ganz leicht, einen Termin zu vereinbaren. Aber so lange wollen Sie sicher nicht warten! Falls sich tatsächlich längere Zeit kein Treffen ergibt, so rufen Sie zumindest kurz an und verlängern Sie quasi die »Erlaubnis«, sich mit einem Terminvorschlag zu melden. Gleichzeitig bauen Sie zusätzliches Vertrauen durch diesen weiteren Anruf auf. Sie wissen nicht, wo Sie Kandidaten für Ihre Terminpipeline finden können? Eine Recherche in XING hilft weiter (viele Anregungen hierzu erhalten Sie in unserem Workshop »XING optimal nutzen«). Es ist sicher kein Zufall, dass viele Telefonmarketing-Profis begeisterte XING-Nutzer sind. Nach einem freundlichen Telefonat mit einem potenziellen Kunden sollten Sie immer anbieten, den Gesprächspartner als Kontakt in XING hinzuzufügen. Wenn Sie eine Ablehnung vermeiden wollen, können Sie auch vorsichtig fragen, ob er oder sie denn nur persönliche langjährige Kontakte im XING hat, oder auch Kontakt schon nach einem Telefonat bestätigt. Damit verhalten Sie sich kundenorientiert. Die Bestätigung des Kontakts in XING und die Freigabe der Kontaktdaten vereinfacht zudem den Austausch der Kontaktdaten. Zudem können Sie den Kontakt direkt in XING mit einem Tag versehen, also mit einem Stichwort wie etwa »Terminkandidat«. Ihre XING-Kontakte können Sie sich unter dem Menüpunkt »Adressbuch« übersichtlich auf einer Karte von Google-Maps anzeigen 5 Training ©Dirk Oevermann, Juni 2008 lassen. So können Sie sogar solche Kontakte leicht identifizieren, die Sie auf dem Anfahrtsoder Rückweg besuchen könnten. Alternativ nutzen Sie das Feld »Kategorie« in Outlook. In Outlook können Sie eine Ansicht erstellen, in der Sie alle Ihre Terminkandidaten nach Postleitzahl sortieren. Zudem können Sie mit Prioritäten arbeiten und sich so vor jeder anstehenden Reise schnell einen Überblick verschaffen, wen Sie rechtzeitig vor einer Geschäftsreise anschreiben oder anrufen könnten, um die Reise optimal zu nutzen. Bis hin zur personalisierten Serien-Email ist alles denkbar - lassen Sie die Technik für sich arbeiten. Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! Offenes Seminar: Ab 2010 in Hannover - und anderen Städten! Thema: Vertrieb. Neue Ansätze im Vertrieb. Näheres Infos: kommen bald! Der Experte für Neukundenakquise im Vertrieb. Schöne Grüße Dirk Oevermann
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
375x
yasni 23.04.09  2  

Ungültige URL: Soever Marketing

Neukundengewinnung- Akquisetraining - Coaching Die Gewinnung von neuen Kunden bedeutet Sicherung von Arbeitsplätzen und ... gründer, Dirk Oevermann, blickt ...
56x
betterplace.org 07.02.10  +  

Ungültige URL: Soever Marketing

Neukundengewinnung- Akquisetraining - Coaching Die Gewinnung von neuen Kunden bedeutet Sicherung von Arbeitsplätzen und ... gründer, Dirk Oevermann, blickt ...
73x
betterplace.org 22.12.09  +  

Ansprechpartner

Zielgerichtete und effiziente Neukundengewinnung ... Über uns Das Know-How Unsere Leistungen All ... Ihre Ansprechpartner bei soever Marketing: Dirk Oevermann ...
56x
akquisestrategie.de 22.12.09  +  

Ungültige URL: Über soever

Über soever. Das Führungsteam von soever Marketing steht für jahrzehntelange Praxiserfahrung in den Segmenten Akquisition, Neukundengewinnung und ...
50x
soever.dirkoevermann.de 22.12.09  +  

Vertrieb - Tipp 20 von 30: Power-Wörter im Verkauf

Vertrieb - offenes Seminar: Ab 2010 in Hannover - und anderen Städten! Thema: Vertrieb Neue Ansätze im Vertrieb. Näheres Infos: kommen bald! Der Experte für Neukundenakquise im Vertrieb Schöne Grüße Dirk Oevermann, soever   Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! ---   soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Es gibt zweifelsfrei Wörter und insbesondere Redewendungen, die im Schnitt deutlich häufiger zur Erreichung Ihrer Verkaufsziele führen, als andere. Einige möchten wir hier nennen. »Unsere Kunden schätzen an uns, dass wir ...« »Haben Sie jetzt fünf Minuten für mich?« »Ich empfehle Ihnen«, »Lassen Sie uns jetzt gemeinsam in Ihren Kalender schauen.« »Sie profitieren davon doppelt, erstens weil ... und zweitens weil ...« »Wollen wir das jetzt zusammen machen?« »Dann lassen Sie uns das zusammen anschauen.« Wichtiger als Power-Wörter - bitte stets daran denken - ist zum einen die positive Sprache an sich - darum heißt es hier »bitte stets daran denken« und nicht »aber niemals vergessen sollten Sie ...« Zum zweiten der Hinweis, dass die richtige Frage zur richtigen Zeit das ständige Benutzen von Powerwörtern überflüssig macht - denn durch Fragen und anschließendes aufmerksames Zuhören interessieren Sie für Ihr Gegenüber und schaffen damit das notwendige Vertrauen für einen Verkaufsabschluss. ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009 --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
159x
yasni 23.05.09  +  

Vertrieb - Tipp 19 DISG-Modell: eine Kurzbeschreibung der verschiedenen Persönlichkeitstypen

Vertrieb - offenes Seminar: Ab 2010 in Hannover - und anderen Städten! Thema: Vertrieb Neue Ansätze im Vertrieb. Näheres Infos: kommen bald! Der Experte für Neukundenakquise im Vertrieb Schöne Grüße Dirk Oevermann, soever   Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! --- soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Dominanter Typ Nach dem DiSG-Modell diejenige Persönlichkeit, der mit der man geradeheraus kommunizieren sollte. Sagen Sie mit einem Satz was Sie wollen, warum Sie es wollen, ohne allzu sehr auf Details einzugehen: »Ich möchte Sie treffen, da unsere Softwarelösung drei entscheidende Vorteile bietet gegenüber dem Wettbewerb und genau die möchte ich Ihnen übernächste Woche gern persönlich vorstellen. An welchem Tag können wir das tun?« Initiativer Typ Derjenige, der selbst gern die Initiative ergreift, ist in der Regel offen dafür, dass man ihn kennen lernt, also sollte man dieses ähnlich direkt anschreiben wie bei einer dominanten Persönlichkeit. Stetiger Typ Hier gilt: Eine einfache Variante mit ihm umzugehen, ist nicht mit der Tür ins Haus zu fallen, sondern Schritt für Schritt weiterzukommen, und beispielsweise ein persönliches Gespräch auch erst dann anzustreben, wenn es wie ein nächster logischer Schritt erscheint, um mit einander näher ins Gespräch zu kommen. Gewissenhafter Typ Der gewissenhafte Mensch sollte im Verkaufsgespräch auch mit sorgfältiger, genauer Vorbereitung angegangen werden. Seien Sie auf Fragen vorbereitet, die Sie im Fall dieser Persönlichkeit besser beantworten, oder sich mit Hilfe eines Kollegen um eine zufrieden stellende Antwort kümmern. Danach dürfen Sie wieder etwas fragen - nur bitte keine ihn beschäftigende Antwort mit einer Gegenfrage beantworten. ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009 --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!    
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
149x
yasni 23.05.09  +  

Vertrieb - Tipp 18 Umgang mit der Sekretärin oder Assistentin

Vertrieb - offenes Seminar: Ab 2010 in Hannover - und anderen Städten! Thema: Vertrieb Neue Ansätze im Vertrieb. Näheres Infos: kommen bald! Der Experte für Neukundenakquise im Vertrieb Schöne Grüße Dirk Oevermann, soever   Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! --- soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Ein befreundeter Verkaufstrainer erzählte einmal in einem Seminar, dass viele Sekretärinnen Ihre Chefs schlicht überdauern - und ihm so manchen Auftrag gesichert haben, auch deshalb, weil er sie stets gleichwertig, freundlich und zuvorkommend behandelt hat. Sofern Sie das wie selbstverständlich tun, und auch Dankbarkeit an den Tag legen, wenn wirklich mal ein Auftrag vermittelt wurde von einer Person, die dem Vernehmen nach kein Entscheider ist, haben Sie ein weiteres Puzzlestück im großen Verkaufspuzzle an die richtige Stelle gelegt. Nun, nicht alle Assistentinnen - die aus unserem Akquise-Tipp Nr. 17 taufen wir einfach mal Frau Wimmel - sind Ihnen von vornherein wohlwollend, doch aus meiner über 18-jährigen Akquisitionspraxis darf ich Ihnen sagen, dass es viele tatsächlich sind. Sofern wir Menschen höflich begegnen, und Sie um etwas bitten, z.B. uns bei einer wichtigen Angelegenheit weiterzuhelfen, fällt es selbst schlecht gelaunten Menschen schwerer, uns abweisend und unfreundlich zu behandeln. Versuchen Sie doch mal jemand anzulächeln, der einen schlechten Tag hat, und Sie werden sehen, dass das tatsächlich Wunder bewirken kann. Übrigens: Auch das Lächeln am Telefon hat seine Wirkung - wenn es authentisch ist! Wenn Ihnen eine Sekretärin folgendes erzählt: "...wir haben in dem Segment schon alles...!" sagen Sie: »Ich bin davon ausgegangen, dass Sie versorgt sind. In der Tat vermutlich von jemand, der eine gute Beziehung zu Ihnen aufgebaut hat, und damit wir in der Zukunft überhaupt eine Chance haben, Sie als Kunden zu betreuen, müssen wir uns natürlich im Vorfeld telefonisch kennenlernen. Genau aus dem Grund...« Sofern Sie zu hören bekommen "...wir haben gerade den Lieferanten gewechselt...!" ...dann versuchen Sie es mal auf folgende Art: "Frau Wimmer, bitte sagen Sie eben, für welches Produkt man sich im Hause entschieden hat?" Falls der Gesprächspartner einfach vollkommen verplant ist: "Herr...hat in den nächsten 8 Wochen durchgängig Termine und Geschäftsreisen...!" können Sie folgenden sagen: "Das verstehe ich natürlich, Frau Müller. Ich würde Herrn.... nun trotz vollem Terminkalender gerne die Möglichkeit geben, mit den Dialog zu kommen, da ich an eine Win-Win-Situation glaube . Wann ist denn aus Ihrer der Hauch einer Chance da, 5 Min. zu ihm durchgestellt zu werden? Sofern die Assistentin sich nun immer noch eher abweisend oder reserviert verhält, dann werden Sie nicht umhin kommen etwas zu senden. Wie Sie dann auf völlig überraschende Art richtig reagieren, erfahren Sie in soever Akquise-Tipp 27! Wunder bewirkt übrigens, wenn Sie nach z.B. genau einem Jahr erneut einen Anlauf nehmen Zum Abschluss möchte ich noch folgenden zu Papier bringen : Wenn Sie einer Assistentin oder Sekretärin den gebührenden Respekt entgegenbringen, werden Sie zu der Erkenntnis kommen, dass sie nur in wenigen Fällen wirklich ein "Hindernis" darstellt, aber vielmehr die Person ist, die Ihnen mit Ihrem Anliegen weiterhilft. Ein befreundeter Verkaufstrainer schenkte im Zusammenhang mit einem Trainingsauftrag häufig Blumen - so etwas merkt sich nun wirklich jede Assistentin. Gibt es Sekretärinnen, die Ihre Chefs überdauern? Die vom neuen Chef gefragt werden, ob man in der Vergangenheit schon gute Erfahrungen mit einem Verkaufstrainer gemacht habe? Die Antwort überlasse ich Ihnen! Fazit: Machen Sie Assistentinnen zu Ihren Verbündeten Nehmen Sie sie genauso ernst wie Ihre männlichen oder weiblichen Chefs Blumen schenken erlaubt ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009 --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!  
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
147x
yasni 23.05.09  +  

Vertrieb - Tipp 17 Beziehungsmanagement als Schlüsselfaktor

Vertrieb - offenes Seminar: Ab 2010 in Hannover - und anderen Städten! Thema: Vertrieb Neue Ansätze im Vertrieb. Näheres Infos: kommen bald! Der Experte für Neukundenakquise im Vertrieb Schöne Grüße Dirk Oevermann, soever   Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! --- soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever ist spezialisert auf Akquisition und Gewinnung von Neukunden im b2b - danke für Ihr Ihr Interesse an diesem Akquise Tipp. Erfahren Sie mehr übe Neukundenakqusition und systematische Gewinnung von Neukunden von die Akquisition nach dem soever Vorgehensmodell!   von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Die Beziehung zum Interessenten zu verbessern - ist ein zentrales Ziel, um das sich Ihre Verkaufsbemühungen drehen sollten. Nicht nur, dass eine bessere persönliche Beziehung und ein gutes Gefühl des Entscheidungsvorbereiters Ihre Chance erhöht, bei einem vergleichbaren Angebot den Zuschlag zu erhalten, es gibt noch eine weitere wichtige Ergänzung: Untersuchungen zeigen, dass unser Glück zu mehr als 50% von der Qualität unserer Beziehungen zu anderen Menschen abhängt. Vor diesem Hintergrund ist die Verbesserung der Beziehungen zu anderen Menschen also nicht nur rein »provisionsmotiviert«. ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009   --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
142x
yasni 23.05.09  +  

Vertrieb - Tipp 16 Einwandbehandlung

Vertrieb - offenes Seminar: Ab 2010 in Hannover - und anderen Städten! Thema: Vertrieb Neue Ansätze im Vertrieb. Näheres Infos: kommen bald! Der Experte für Neukundenakquise im Vertrieb Schöne Grüße Dirk Oevermann, soever   Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! --- soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen.   von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Es gibt viele Arten, auf Einwände zu reagieren. Zwei wirkungsvolle Methoden, die vor allem fast immer funktionieren, sind Folgende: A. Verstehen und Hinterfragen Wenn Ihr Gesprächspartner sagt - was ja vorkommen soll: »Ihr Angebot ist einfach zu teuer.« Kann man folgendes antworten: »Ich verstehe also, dass Ihnen die Leistung schon zusagt, Sie jedoch den Preis nicht angemessen finden. Was schwebt Ihnen denn vor, an welcher Stelle sollten wir aus welchem Grund denn günstiger sein?« B. Zurück in die Kundenergründung Ziel der Frage, die man so oder anders stellen kann, ist es, den anderen zum Reden zu bringen. Und damit herauszufinden, ob und wenn ja, an welcher Stelle man durch eine Nachbesserung des Angebotes den Zuschlag bekommen kann. Oder eben zu erfahren, wo er glaubt ein günstigeres Angebot vorliegen zu haben, dieses zu hinterfragen, und ihn selbst erkennen zu lassen, dass er nicht wirklich gleiche Leistungen miteinander verglichen hat. »Ich bin sicher, wenn wir noch genauer verstehen, wo Sie hinwollen, dass wir aus dem Kontext den ich jetzt überblicke, der richtige Partner sind. Wie genau stellen Sie sich denn ... (Position aus dem Angebot) vor?« ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009   soever ist spezialisert auf Akquisition und Gewinnung von Neukunden im b2b - danke für Ihr Ihr Interesse an diesem Akquise Tipp. Erfahren Sie mehr übe Neukundenakqusition und systematische Gewinnungvon Neukunden von die Akquisition nach dem soever Vorgehensmodell!   --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
136x
yasni 23.05.09  +  

Vertrieb - Tipp 15: Stimmungen erfassen hilft die Kaufbereitschaft richtig einzuschätzen

Vertrieb - Vertrieb - Vertrieb - Vertrieb - Vertrieb - Vertrieb - Vertrieb - Vertrieb Offenes Seminar: Ab 2010 in Hannover - und anderen Städten! Thema: Vertrieb Neue Ansätze im Vertrieb. Näheres Infos: kommen bald! Der Experte für Neukundenakquise im Vertrieb Schöne Grüße Dirk Oevermann, soever   Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! --- soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Sie sollten stets bemüht sein, ein Telefonat solange zu führen, wie es die Zeit und Stimmung bei Ihrem Gesprächspartner zulässt. Sie müssen nicht vorschnell auflegen, um wieder an »Ihre Arbeit« zu gehen - Telefonate mit Interessenten sind die Ausgangsbasis für neue Aufträge. Sofern es Ihnen gelingt, eine so gute Beziehung zum Gegenüber aufzubauen, so dass er Ihnen auch ungefragt über Stimmungen, Mitbewerber oder persönliche Belange etwas erzählt, haben Sie viel gewonnen. Bis dahin ist es oftmals ein holpriger Weg. Echtes Interesse am Gesprächspartner kann jedoch viel bewirken. Fragen Sie z.B. kurz vor Ende des ersten Nachfasstelefonates folgendes: »Vielen Dank zunächst für Ihre Zeit am Telefon, jetzt haben wir das weitere Vorgehen ja festgelegt. Persönlich würde es mich interessieren, etwas mehr über Sie persönlich zu erfahren, da ich wirklich gern mit Ihnen zusammenarbeiten würde. Gibt es da in den nächsten zweni Wochen einmal eine Gelegenheit, auch nach 18 Uhr einmal zu telefonieren?« Hier empfehle ich bewusst keine W-Frage zu stellen - sondern die geschlossene Frage, die es dem Gesprächspartner deutlich leichter macht, auch NEIN zu sagen - man kann wirklich innerhalb von 14 Tagen einen sehr vollen Kalender haben, Sie bleiben im Gespräch, und haben vielleicht eine Zusatzchance, eine noch bessere Beziehung zum Interessenten aufzubauen. ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009 soever ist spezialisert auf Akquisition und Gewinnung von Neukunden im b2b - danke für Ihr Ihr Interesse an diesem Akquise Tipp. Erfahren Sie mehr übe Neukundenakqusition und systematische Gewinnungvon Neukunden von die Akquisition nach dem soever Vorgehensmodell! --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!  
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
141x
yasni 23.05.09  +  

Akquise-Tipp 2: BEAM YOUR SCREEN: ZEIGEN SIE EINFACH UM WAS ES GEHT

Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! --- Kaltakquise zielt oft darauf, einen Termin beim Kunden zu erhalten. Überlegen Sie sich gut, ob Sie dieses Ziel verfolgen sollten. Vielleicht ist ein anderes Vorgehen viel effizienter als auch effektiver. Gerade als Gründer müssen Sie Ihre Kosten im Blick behalten. Zudem häuft sich womöglich die Arbeit auf Ihrem Schreibtisch, während Sie sich auf Geschäftsreise befinden. Wenn Sie Ihren Kunden nicht gerade physische Produkte vorführen müssen, so können Sie zunächst einen Telefontermin für eine sogenannte Webdemo vereinbaren. Die Hemmschwelle für den Kunden, einen solchen Termin zu vereinbaren ist viel geringer als bei einem persönlichen Treffen. Sie qualifizieren den Kunden vor und trennen die Spreu vom Weizen. Und mit großer Wahrscheinlichkeit erhalten Sie die Option, den Gesprächspartner zu treffen, wenn Ihr Angebot wirklich zum Gesprächspartner passt. Machen Sie es sich zum Ziel, im ersten Schritt eine positive Beziehung aufzubauen. Während eines im Voraus vereinbarten Telefontermins können Sie in Ruhe einen Dialog führen. Ein einfaches Softwaretool, um das Gespräch zu unterstützen und die zu präsentierenden Inhalte auf Ihrem Bildschirm und denen des Gesprächspartners zu synchronisieren ist BeamYourScreen (http://www.BeamYourScreen.com). Dieses Programm ist ganz einfach und kostet ab 20,- EUR pro Monat. Nach unserer Erfahrung funktioniert es auf jedem Rechner und mit jeder Verbindung, ist unabhängig vom Betriebssystem nutzbar, zudem ohne Download und Installation für die Gegenseite. Das Ziel ist es nun, dass Sie auf Ihrem Bildschirm etwas präsentieren, und damit Vertrauen beim Kunden aufbauen. Zugleich erhalten Sie die nötige Gesprächszeit, um ganz in Ruhe Ihre Fragen zu stellen. Die Inhalte der Präsentation sind nur ein Teilaspekt. Hier gilt: weniger ist mehr. Zeigen Sie maximal fünf bis sieben Seiten, zum Beispiel PowerPoint. Word-Dokumente und PDFs sind ebenfalls möglich, oder auch Inhalte auf Ihrer Homepage, die Sie vielleicht sogar speziell für Webdemos vorbereitet haben. Durch ein Webdemo-Tool haben Sie den großen Vorteil, dass Sie jederzeit wissen, wo sich der andere befindet - und so deutlich mehr Kontrolle über den Gesprächsverlauf behalten. Für die Webdemo steht zumeist ein Zeitfenster von 15 bis 30 Minuten zur Verfügung: Bereiten Sie Ihre Webdemo sorgfältig vor, und überlegen Sie insbesondere, welche vertrieblichen Fragen Sie an welcher Position stellen könnten. Ihr Gegenüber muss statt ein bis zwei Stunden nur »gefühlte« 20 Minuten investieren. Wenn der Gesprächspartner sehr wenig Zeit hat, können Sie ihn auch um 10 Minuten seiner Zeit bitten, bei Interesse wird er der Präsentation zusätzliche Zeit einräumen oder einen weiteren Termin vereinbaren. Selbst dann, wenn die Webdemo beim Telefonat letztlich nicht gewünscht wird oder aus technischen Gründen nicht funktioniert (was erfahrungsgemäß in maximal einem von zehn Fällen vorkommt), haben Sie bei einem einmal vereinbarten Telefontermin relativ viel Zeit, um einen Dialog mit dem Kunde zu führen, Vorteile zu erläutern, und vor allem den Bedarf des Kunden detailliert zu ergründen. Machen Sie es sich zum Ziel, aus jeweils drei oder vier Webdemo-Terminen (die Quote kann je nach Ihrem Angebot und Ihrer Zielgruppe auch abweichen) einen Präsentationstermin vor Ort zu generieren. Sie fahren dann mit Sicherheit nur noch zu Terminen, bei denen Interesse, Bedarf und erste Sympathie gegeben und Ihre Verkaufs-Chancen damit deutlich höher sind.   soever ist spezialisert auf Akquisition und Gewinnung von Neukunden im b2b - danke für Ihr Ihr Interesse an diesem Akquise Tipp. Erfahren Sie mehr übe Neukundenakqusition und systematische Gewinnungvon Neukunden von die Akquisition nach dem soever Vorgehensmodell! --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
264x
yasni 12.04.09  +  

»Soever empfiehlt Kontakte: Peter Burgey« -- Stichwort: Projektmanagementexperte

soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von soever empfohlener Kontakt: Peter Burgey    Dirk Oevermann Stichwort: Projektmanagementexperte Von soever Networking empfohlener Kontakt. **** 4 Sterne Merkmal1: direkter telefonischer Geschäftskontakt Dirk Oevermann + XING-Kontakt Merkmal2:  von soever geschätzter Business-Kontakt Vita + Kurzprofil Peter Burgey siehe https://www.xing.com/profile/Peter_Bur gey Seien Sie dabei! Wie erstellen kostenlos Ihr Kurzprofil in Yasni - Sie müssen nichts tun außer obigen Betreff per copy & paste an soever(at)soever.de zu senden. Mehrwert: Wer ist mit soever wie vernetzt? Wer telefonisch, wer persönlich etc. Und: Sie erhalten 4-6 mal jährlich ein upDate per Email über qualitativ hochwertige Dienstleistungen anderer hochwertiger Business-Kontakte, die gern zu unserem Netzwerk gezählt werden möchten. Weiterer Nutzen: Sie werden zusätzlich über Google und Yasni gefunden und richtig mit Ihrer Branche identifiziert. Lassen Sie sich kostenlos vorregistrieren. Email mit Betreff »Soever vernetzt Menschen.«-Eintrag genügt. Bitte Autosignatur nicht vergessen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen vernetzt zu sein! Kontakt: www.soever.de Gründer + Geschäftsidee: Dirk Oevermann, Experte für Neukundengewinnung im Verkauf und die Akquisition von Neukunden im B2B soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen.   soever ist spezialisert auf Akquisition und Gewinnung von Neukunden im b2b - danke für Ihr Interesse an diesem Akquise Tipp. Erfahren Sie mehr über Neukundenakqusition und systematische Gewinnung von Neukunden dank Akquisition nach dem soever Vorgehensmodell!  
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
168x
yasni 05.05.09  +  

»Soever empfiehlt Kontakte: Mike Therolf « -- Branche: Internet-Agentur

soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von soever empfohlener Kontakt: Mike Therolf    Dirk Oevermann Branche: Internet-Agentur Von soever Networking empfohlener Kontakt. ***** [5 von 5 Sternen] Merkmal1: direkter langjähriger persönlicher Geschäftskontakt Dirk Oevermann + Geschäftsbeziehung + XING-Kontakt Merkmal2:  von soever geschätzter Business-Kontakt Vita + Kurzprofil Mike Therolf siehe https://www.xing.com/profile/Mike_Ther olf Seien Sie dabei! Wie erstellen kostenlos Ihr Kurzprofil in Yasni - Sie müssen nichts tun außer obigen Betreff per copy & paste an soever(at)soever.de zu senden. Mehrwert: Wer ist mit soever wie vernetzt? Wer telefonisch, wer persönlich etc. Und: Sie erhalten 4-6 mal jährlich ein upDate per Email über qualitativ hochwertige Dienstleistungen anderer hochwertiger Business-Kontakte, die gern zu unserem Netzwerk gezählt werden möchten. Weiterer Nutzen: Sie werden zusätzlich über Google und Yasni gefunden und richtig mit Ihrer Branche identifiziert. Lassen Sie sich kostenlos vorregistrieren. Email mit Betreff »Soever vernetzt Menschen.«-Eintrag genügt. Bitte Autosignatur nicht vergessen. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen vernetzt zu sein! Kontakt: www.soever.de Gründer + Geschäftsidee: Dirk Oevermann, Experte für Neukundengewinnung im Verkauf und die Akquisition von Neukunden im B2B soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen.   soever ist spezialisert auf Akquisition und Gewinnung von Neukunden im b2b - danke für Ihr Interesse an diesem Akquise Tipp. Erfahren Sie mehr über Neukundenakqusition und systematische Gewinnung von Neukunden dank Akquisition nach dem soever Vorgehensmodell!  
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
190x
yasni 26.04.09  +  

10 Nachfassanrufe - nach Abgabe eines Angebotes

Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! --- soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Als Erstes ist wichtig, dass der Brauch drei, fünf Tage oder sogar länger zu warten, bevor man erstmals telefonisch nachfasst zu den schlimmsten Dingen gehört, die man sich angewöhnen kann. Nichts spricht dagegen, am gleichen Tag nachzufassen, sofern man eine email geschickt hat. Man kann dann zum Beispiel einen Tag innerhalb der nächsten fünf Werktage festlegen, an dem man sich verabredet, um über das Angebot am Telefon zu sprechen. Diesen Tag - oder auch zwei oder mehrere Vorschläge - kann man übrigens wunderbar in den Text der Mail oder in das Angebot gleich einbauen, dann hat man einen idealen Aufhänger nachzufragen, welcher Tag es denn werden soll. Einstieg in das Telefonat Nun zur Art und Weise, wie man den Nachfassanruf gestaltet. Die Wahl der Worte spielt eine große Rolle, wie man am Telefon rüberkommt. Vergleichen Sie: »Ich wollte mal nachhören, ob Sie das Angebot vielleicht schon gelesen haben und ob wir sonst noch etwas für Sie tun, können zur Zeit?« mit »Ich melde mich, um über das Angebot zu sprechen, hoffe, das geht in die richtige Richtung und möchte gern darüber sprechen, wie wir dann miteinander bei diesem Auftrag ins Geschäft kommen können. Wie ist denn Ihre erste Einschätzung?« ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009 soever ist spezialisert auf Akquise und Gewinnung von Neukunden im b2b - danke für Ihr Interesse an diesem Akquise Tipp. Erfahren Sie mehr über Akquise und systematische Gewinnung von Neukunden dank Akquise nach dem soever Vorgehensmodell! --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!  
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
71x
yasni 23.05.09  +  

9 Angebote - einfach abgeben oder ...?

Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb! --- soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Wenn Sie aufgefordert sind, ein Angebot abzugeben, so sollten Sie stets den telefonischen oder persönlichen Kontakt suchen, zu der Person oder sogar zu den Personen, die Ihnen Fragen beantworten können, die Sie stellen sollten. Warum sollten Sie immer viel fragen? Das Interessante ist, dass Sie nur dann ein gutes Angebot abgeben können, wenn Sie genau wissen, worauf es dem Interessenten ankommt. Je genauer Sie es wissen, und je mehr Fragen Sie stellen, desto exakter werden Sie das anbietet können, womit Sie hinterher den Zuschlag bekommen. Das Ganze können Sie auch sehr leicht argumentieren: »Da wir Ihnen wirklich gern ein maßgeschneidertes Angebot machen möchten, habe ich einige Fragen, die ich gern mit Ihnen ausführlich durchgehen möchten - können wir das jetzt gleich machen oder wollen wir uns zu einem Telefonat verabreden?« Hörbuch-Tipp zu dem Thema: Bei Anruf Erfolg von Umberto Saxer. ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009 --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb!
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
63x
yasni 23.05.09  +  

8 Die Aufforderung, Unterlagen zu versenden

Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb oder infrmieren Sie sich wie soever erfolgreich b2b-Kontakte vermittelt. ---   soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Eine Alternative, die je nach Typ zu Ihnen passen mag oder nicht: »Meine Unterlagen sind 1,94 groß, 100 Kilo schwer und Sie verstehen schon, dass ich gern mich selbst zu Ihnen schicken würde. Ist das denn grundsätzlich denkbar, dass wir uns auch persönlich kennen lernen?« So oder so ähnlich kann man schon reagieren. Oder man wendet die soever-Taktik an - dabei gehen Sie einfach in die Gegenoffensive. Dazu erfahren Sie mehr, wenn Sie uns mit der Akquise beauftragen - oder in einem Live-Training! Wir versprechen Ihnen an dieser Stelle, dass die Einfachheit des Ansatzes zu genialen Ergebnissen und Quoten führt. Sprechen Sie uns an. ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009 --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb oder infrmieren Sie sich wie soever erfolgreich b2b-Kontakte vermittelt.  
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
50x
yasni 23.05.09  +  

Vertrieb - 7 Klare Aussagen statt Konjunktive

Vertrieb - offenes Seminar: Ab 2010 in Hannover - und anderen Städten! Thema: Vertrieb Neue Ansätze im Vertrieb. Näheres Infos: kommen bald! Der Experte für Neukundenakquise im Vertrieb Schöne Grüße Dirk Oevermann, soever   Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb oder infrmieren Sie sich wie soever erfolgreich b2b-Kontakte vermittelt. --- soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. soever vernetzt Menschen. von Dirk Oevermann soever verfasste Inhalte zum Thema »Akquisition und Verkauf« - bis auf weiteres exklusiv in Yasni veröffentlicht! Zunächst sei der Hinweis erlaubt, dass die Modulation und die Stimme sowie der Umgang mit Pausen und Ihre Fähigkeit zuzuhören wahrscheinlich 80% Ihres Erfolges ausmachen, und Ihre Worte vermutlich nicht mehr als 20%. Vor diesem Hintergrund kann man durchaus auch viele Konjunktive verwenden - und dennoch sein Ziel erreichen. Dennoch möchten wir folgende Beispiele aufführen: Besser als »Wie wäre es in drei Wochen, hätten Sie da Zeit« ist zweifellos »Schauen wir doch gerade gemeinsam in den Kalender, wie passt es Ihnen heute in drei Wochen, das ist dann auch ein Donnerstag?« Natürlich gilt die alte Regel, dass eine Alternative von zwei Terminen Ihre Chancen zumeist erhöht - doch Termine machen kann man freilich auch oder die Alternativtechnik an dieser Stelle jederzeit anzuwenden - es macht Sie als Verkäufer durchaus auch glaubhaft und authentisch, an dieser Stelle dann und wann auf eine der bekanntesten »Techniken« im Verkaufsgespräch zu verzichten. Noch ein Beispiel sei aufgeführt: »Würden Sie denn einen Testballon im Suchmaschinenmarketing mit uns einmal machen wollen?« unterliegt klar gegen »Wann können wir denn nächsten oder übernächsten Monat einen Testballon zum Thema effektives Suchmaschinenmarketing zusammenmachen?«. ©Dirk Oevermann, soever, Mai2009 --- Optimieren Sie Ihre Neukundengewinnung im b2b - erfahren Sie mehr über Akquisestrategien mit Erfolg dank Systematik im Telefonvertrieb oder infrmieren Sie sich wie soever erfolgreich b2b-Kontakte vermittelt.
Dirk Oevermann @ Hannover - München - Bremen
45x
yasni 23.05.09  +  

Jetzt bewerten

(402)
 402 Bewertungen 
5 Sterne (330)
4 Sterne (67)
3 Sterne (5)
2 Sterne (0)
1 Stern (0)

Ihre Verbindung zu Dirk Oevermann

Ich
Ich
Dirk Oevermann @ soever.de, Hannover - München - Bremen
Dirk

Sie haben noch kein Exposé bei Yasni.

Wichtige Personen: Heute - Übersicht / Namen: Heute - Übersicht / Person-Suchen: Heute - Übersicht
+1